Fast alles, was wir im Alltag erleben, hat mit Physik zu tun, z.B.

Ist etwas laut oder leise?
Wie kommt das Licht in unser Auge?
Was ist notwendig, um sich zu bewegen oder wie beschleunigt ein Auto?
Wo versteckt sich die Physik in der Wippe, Schaukel oder der Schere?
Wie entsteht Wärme?
Warum fallen alle Gegenstände auf den Boden zurück?
Wieso bleibt ein Magnet an einigen Metallen haften und an anderen nicht?
Warum hilft mir ein E-Bike beim Fahren?

Solche und viele andere Fragen kann man mit Hilfe der Physik beantworten.

Um den Dingen auf den Grund zu gehen, werden in der Physik viele Experimente durchgeführt. Es wird geplant, gemessen, beschrieben, ausgewertet und berechnet.

Das spiegelt sich auch in unserem Physik-Unterricht wieder. Wir binden vielfältige Experimente in den Unterricht ein, um ihn so interessant wie möglich zu gestalten. Dazu stehen uns verschiedene Demonstrations- und auch Schülerexperimente zur Verfügung.

In den Jahrgangsstufen 7 und 10 führen wir jeweils eine Physikexkursion durch.
In Zusammenarbeit mit der Hochschule Harz und der Otto von Guericke Universität Magdeburg werden in unserem Haus für die Klassenstufen 11/12 Experimentalvorlesungen im Rahmen der Studienorientierung von Studenten für Schüler angeboten.

Die Fachschaft Physik besteht aus 3 Physiklehrerinnen, 2 Physiklehrern und einem Referendar.                                                      

Für besonders Physikinteressierte gib es die Möglichkeit, sich an Wettbewerben, z.B. Physikolympiade, Korrespondenzzirkel, Jugend forscht u.a., zu beteiligen.

Wir stehen in regem Austausch mit den anderen Naturwissenschaften Biologie und Chemie und arbeiten gemeinsam daran, wichtige Kompetenzen auszubilden.